1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Kaiserstraße: Es wird nicht mehr neu geplant

Kostenpflichtiger Inhalt: Würselen : Kaiserstraße: Es wird nicht mehr neu geplant

Gegen zwei Stimmen hat der Ausschuss für Bau- und Gebäudewirtschaft der Stadt Würselen den Antrag der Unabhängigen Wählergemeinschaft mehrheitlich abgelehnt, den Straßenverlauf an der Kaiserstraße trotz fortgeschrittener Baumaßnahmen noch zu verändern.

timaD lteofg re med grlcaoVsh dre tulanr,wVeg dei ni rrhei erVglao die gelhbAnun aculühsirfh nbetreügd eatth: Dei nreeVrtebrugi edürw uz enrie clegmrräenVuhs eds egwhGees ovn dire afu 025, etMre .zbw im echiBre edr känBe arsgo onv izew ufa ,501 erMte r.hnüef Dsei perswdehiecr dme udgneeGnrndk,a dei rtaKeeßarssi frü enFuäggßr trateivrtka zu aetelnsgt dnu ahcu Afhcnelnläuhetafts uz f.cfheans