1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Alsdorf gewährt Einblicke

Alsdorf : Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Alsdorf gewährt Einblicke

Die Freiwillige Feuerwehr Alsdorf wurde am Samstagnachmittag zur Jahreshauptübung alarmiert: Ein Einradfahrer war unter einem Fahrzeug auf dem Gelände des Vereins „Go Better“ eingeklemmt, so das Übungsszenario. Zahlreiche Zuschauer verfolgten den Einsatz, der Einblicke in die vielfältige Arbeit der Helfer und Retter bot.

eeedtlGrig awr ied nÜbug ni eenedvshirec ecbheifn.uAearebg Auf dme ürdantPsf ndewur scTehicenh nlfltiegusiHe und gnRetut eiern glmeenektriem oPsneenr anhc imnee elrnarefusklVh sltetgl.e Aeerßdmu sstuem eine uvelüenctkgrn onesPr gttrteee rnewe,d edi ebim ldbaAne ovn eächhflgnrie Sftnefo eunlrügkvtc .raw

mZu f:nlUal ieB eeimn banveAboggerig hat edr rraeFh inees wesnigaEs ninee draehEarifrn bürenseeh ndu t.srsfae Der raaRefdrh arw im norveerd Behcier dse nrfeiaeigKelwnsel tlieeegnmmk wnd.oer tiM ilcutlhaB ndu oMntrirhasn iererehtc edi uFeerrhew ied lal.eEnseztist truZse dwreu die eagL ovn irkD uftßletoS keeurn,dt icieamsenheamtnShrßh iteieeeltgn ndu dei televtzre rnsoPe nuter aEntizs ovn mauhlryecidhs snegtäRgettru tfr.beie

In irnee enweietr ubÜng rwa fua erd eähLfdleca neeis wkL eni rKeisatn tmi ghlhecräifne nfStfeo lnkggcea.selehc einE snoreP alg sstlewsbuo ndnabee. rnteU der geeRi nov alrenteEtsiiz anesrdA Hudnoies rduew edr echreBi orfots lwgtiifäeu e,gsapberrt ueeewetFrrlehu urten ehAtutcszm enleti ruz iHlfe udn ine maDzNiieoaokontntnlpttsa- rdeuw r.htineeteicg

ieD dgnJeu ütckr imt na

meeußrdA edwru dre rBnda in nerei aellaLgrhe )ubaewieos(lHz timusreli, edr nov end tbiMiteanrer ntich kratnen dur.ew hDucr ide gstlachegari rntrbiugBausndae ktnneo ine tbearetriMi ads udäebeG cniht grtzeeiihtc rvl.easens rdpnkeBuaämfbgn dun gtreneMctuehsnn enastdn n.a erHi etaht otrsH neeirSt ide tntsaEngeiz.uil iBe rde gafmenBäpkrbdun tfdure ide wuJrnrehugefede mti üknnrc.ae

rneElätdur etroemdri rduwne dei rnzeSaine auf med äÜldsebnuengg an rde aserßretanMi nov erGog .iSnteemtz