1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Immense Sachbeschädigungen an Bussen aufgeklärt

Alsdorf : Immense Sachbeschädigungen an Bussen aufgeklärt

Eingeschlagene Scheiben, demolierte Inneneinrichtung, aufgesprühtes Hakenkreuz: Bisher fehlte von den Tätern jede Spur. Nun konnte die Polizei bei deren Ermittlung Erfolge verzeichnen.

In der hNtca ovm 2.2 uaf ned 32. äMrz ethant mdlsaa cohn aetnkbUenn in fneuSchaebrg in red Her-naOthaßto-tS mereehr ussBe tkasr rmit.eeodl erD daenSch ni Höeh vno 000.30 oEru eblife sich ufa 23 chnsggeeilaene beceiShn na iezw eeb,snusiesR dei gcidhseBnugä von eendr ngennniuhtencIri nud emd isbaelDht nvo erhotnmmNä und eöerchesF.rnlu udAmeßre wrnae ehermer eGalircsoatnn htbrpüse e.ndrow

Wie edi oPzliei heeretbi,ct hcgli rde ucpalzhaSt hcna dre tTa emein de„alhStf.cc“hl ieD tenemBa thneta aübrder nsuiha nie usafegpshürte uHarkzneke ndtetekc udn hdriafanu dei nEritgnemtul egmneouamnf.

cuAh ngdurufa vno eiiesHnnw noetnk dei ozPilei sshec cleJgieudnh sau dorAlsf mi eAtrl vno 14 bis 71 anJrhe mtilte.ern iDe nihgelcduJen ahebn iieleettrmwl nasdeentg und engaeb,eng ssad die atT nnaspto ntteandens wer.ä ninEe gtthecietcrhsrene urrdigHnten bie nde uejgnn Tätrne oeknnt dei eliPozi tnich tee.nsetflsl