1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Im CAP gibt es viel Platz für das Kunsthandwerk

Kostenpflichtiger Inhalt: Baesweiler : Im CAP gibt es viel Platz für das Kunsthandwerk

So viel steht fest: Das Wetter kann bei der zweiten Auflage des Kunsthandwerker-Marktes im Baesweiler Carl-Alexander-Park nur besser sein. Bei der Premiere im vergangenen hatten Händler im Rahmen der Eröffnung der Via Belgica ihre Stände im Park aufgebaut — bis Starkregen und Sturm sie beinahe wegbliesen.

Was rüf ezwi aegT gaptlen r,wa tednee eeritbs ma ternse gaT nhca gnneiew den.uStn asD tis ,bakatheg ealsrrtetVan Tom iVtr iktclb chna vro,n fua sda eodmnkme he.enenWodc üFr„ sun sit asd ezttj ebne der etres riecigth at!r“Mk

eMhr lsa 04 erültsKn und rtKrewaednuknhs eabhn shci teresbi keniügag,ndt dcoh ufa ned nltetez kceDrür keöntnn es acuh hnco mehr Bnued rnede.w aPztl früad eeitbt erd rkPa rhi.lciech tiM iebad isnd egnrbüsi huac os tug ewi ,alle ied mi ggvennnaree ahJr htgziifrüe abesnrei ss.ntVteui:rm „eennD hta dei nebUugmg so tgu gle,flean assd eis hnaecfi kmeeewrindmo l.we“lnto oS sllo es e,nsi hmi hsbwcte ,vor edn raMkt urz Jttarismhee tgfalgniisr im CAP zu trie.enaleb

uhmckSc dnu T,üehrc dreeL nud il,Fz uKtsn nud eeplKmr — evleis rdwi mi Abotgen esni, ncaeshm hcau ovr Ort setenhne.t inE tbrune xiM olls dre Mtrka e,isn uhac l.hnkausrici Von esbuAmlrn,ch ide uwrKäts“s„e seneevrri sbi zu bunetn eapukcCs ndu mulckFnehma thcrei eid .aeltetP ebeDnna wdir uahc ränthicPe iaancB Shcafa niene Akhucsnsa vor edm Bisrot mi erryefBgo b.aueaufn

cAhu ees“y„Ltlif losl ufa mde tarkM ine meTha nsi.e ietrbnAe trehciehrgwo kelatokeriD frü end taGern nbahe isch udaz edi.tagügknn rtV:i Wr„i bneha ieb rde Zugnlunmessatelm urfada gaeectt,h asds ovr lealm edi rtrleeesHl lesbst an nerhi änSednt tverenrte d“nis. iDe erwedn hisc dnu ihr nKhaetkwsdnur enrg elesnvt.rlo reD Etinrti zmu tarkM tis ifr,e kpeaäzrtlP igtb se benen med .rPka