1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Hund überfahren und Fahrerflucht begangen: Polizei sucht Zeugen

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Hund überfahren und Fahrerflucht begangen: Polizei sucht Zeugen

Bei einem Unfall an der Kreuzung Kurt-Koblitz-Ring/Weinstraße wurde am Dienstagmittag ein Chihuahua überfahren, die Verursacherin flüchtete. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Um 5.121 rhU tteha nie ievelmtFniraa tmi emnei dnna,egreKiw niseme ohSn nud neime haiuC,uhah erd atwe nneei Meert irhten edm naMn an rde iLnee ggi,n nde gnrwrgebeßeugäüF tfas ubq,trreüe sla erd iweße Oepl oCars onv der ßraitneesW chna tsehrc in end nigttlKrz--iuKRbo a.gbbo

eabDi ubürehfr sad Feruazhg nde d.nHu Der gWena fruh reie,wt tiehl aerb chan eawt 50 sbi 06 eMtn.re Dei Fhearnri iesgt uas und atechsu tgiuchRn lnelesaftllU k.ucürz eSi eesttz hcsi aber nadn eidwer nis oAut ndu rhuf treiw.e Eni neerdar fruAeaotrh tiehl roftso na dnu rfuh ned esbedrztHuein uz enmie Ti.trazre reD dnuH raw arbe rbetesi tot.

Die raAtihonrefu ndu ugneZe ndreew eteneg,b ihcs tim dre ezliPio etunr der onTmnmreeleuf 7/427040119215 ni gVirnunbde zu nstz.ee