Alsdorf: Hoengens neues Kinderprinzenpaar freut sich auf Session

Alsdorf : Hoengens neues Kinderprinzenpaar freut sich auf Session

Die Kinder in der Alt-Gemeinde Hoengen können sich jetzt schon mit Noel Linke und Johanna Breidenbach auf das kommende Kinderprinzenpaar des Karnevalsausschusses Hoengen freuen. Jugendpräsident Timmy Grosser vom Karnevalsausschuss Wardener Vereine, stellte das Kinderprinzenpaar vor.

Noel Linke, ist zwölf Jahre alt und wohnt in Warden. Er liebt das Fußballspielen, sich mit Freunden zu treffen und ist sehr musikalisch, Wenn er auch vereinsintern bisher nicht mit dem Karneval verbunden war, so ist er doch schon lange vom Karneval begeistert, von seinen Eltern unterstützt. In Warden freut er sich über das gesellige Dorfleben beim Klompenball beim jährlichen Wardener Schützenfest.

Prinzessin Johanna Breidenbach ist elf Jahre alt, lebte bis 2012 in Warden und jetzt in Hoengen. Sie ist dem Karneval seit 2016 eng verbunden, denn seit dieser Zeit tanzt sie als Tanzmariechen in einer Tanzgruppe des Karnevalsausschusses Wardener Vereine und hat schon an einigen Karnevalsumzügen mit Begeisterung teilgenommen.

Ihr Interesse am Karneval steigerte sich von Jahr zu Jahr, bis hieraus der Wunsch wuchs, einmal Karnevalsprinzessin zu sein. Ein Wunsch, der in Erfüllung geht. Noel und Johanna sind gut befreundet und besuchen die 6. Klasse der Marienschule-Realschule.

(rp)