1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Herzogenrath

Kulturkirche in Straß: Trio Tone Fish spielt „Rat City Folk“

Kulturkirche in Straß : Trio Tone Fish spielt „Rat City Folk“

War das bisherige Jahr wegen der Pandemie eher ein kultureller Totalausfall, so wird es nun endlich auch wieder in der „Kulturkirche“ St. Josef in Herzogenrath-Straß mit Musik weitergehen.

Am Freitag, 25. September, um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) wird das Trio Tone Fish an der Josefstraße 6 zu Gast sein. Wer glaubt, Folk sei Musik für Sitzkonzerte, der hat die Band aus Hameln, die seit nun fünf Jahren mit ihrem Genre „Rat City Folk“ in ganz Deutschland unterwegs ist, ganz gewiss noch nicht gehört.

Ihre Lust am Spielen ist fast grenzenlos – rund 450 Konzerte während dieser Zeit und gleich fünf CD-Produktionen sprechen für sich und geben eine beredetes Zeichen für ihre musikalische Vitalität. Auch wenn Sitzbänke in der Kulturkirche und Corona-Abstandshaltung enge Grenzen setzen, so wird doch der feurige und gleichermaßen leidenschaftliche Musikstil der Band, der in keine Schublade passt, mindestens wippende Knie auslösen.

Viele der Songs des Trios klingen durch die breit gefächerte Instrumentalität und durch ihren mehrstimmigen Gesang keltisch, ohne es zu sein. Tone Fish zaubert einfach Leidenschaft und eine gehörige Portion Spielfreude in jeden Raum, und gerade die Kulturkirche mit ihrer brillanten Akustik ist geradezu prädestiniert für dieses musikalische Genre.

Tickets gibt es ab sofort zum Vorverkaufspreis von 12 Euro an der Infothek im Herzogenrather Rathaus, in den Buchhandlungen Katterbach, sowie auch im Pfarrbüro von St. Josef (nach telefonischer Voranfrage über 02406/2255). An der Abendkasse kosten die Tickets dann 15 Euro. Schüler, Studenten, Gehandicapte (es gibt einen barrierefreien Zugang) und Arbeistlose zahlen jeweils die Hälfte.