Herbstkonzert der Kapelle Straß in Herzogenrath 2018

Konzert : Kapelle Straß wird mit viel Beifall belohnt

Das Herbstkonzert der Herzogenrather Kapelle Straß in der Kulturkirche St. Josef, Straß kommt beim Publikum gut an. Die Kirche war komplett gefüllt.

Zu Beginn präsentierte sich das Ausbildungsorchester und konnte das Publikum von seinen guten Fortschritten überzeugen. Es probt jeden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr in der Grundschule Straß, Interessierte sind jederzeit willkommen.

Unter dem Motto „70er und 80er Jahre“ begann das Konzert mit dem Medley „The Cream of Clapton“ und dem Klassiker „New York, New York“. Der TV-Kultabend erinnerte das Publikum an TV-Serien wie Lindenstraße, Herzblatt, Schwarzwaldklinik, Derick und „Wetten dass“. Mit „Final Countdown“ und dem Medley „Elton John Superstar“ endete der erste Teil des Konzertes.

Nach der Pause riefen die Trompeten mit „Mama Loo“ zum zweiten Teil. Es folgten flotte Melodien von „Les Humphries“ und „The time of my Life“ aus dem Kultfilm Dirty Dancing. Der Höhepunkt des Konzerts war offensichtlich die „80er KULTtour“ mit Hits wie „Skandal im Sperrbezirk“ und „Sternenhimmel“. Das Publikum sang und klatschte begeistert mit.

Es ging weiter mit „Wake me up before yo go go“ von George Michael und endete mit einem Medley von Nena, wobei „99 Luftballons“ über das Orchester in den Himmel stiegen. Das Publikum war restlos begeistert und erhielt mit „Disco Lifes“ und „Thank you for the Music“ die geforderten Zugaben. Die Vorsitzende Dorothee Hammers bedankte sich beim Dirigenten Frank Rebien, der das Experiment gewagt hat, mit Kulthits, Swing, Discohits und neuer deutscher Welle in die Kirche zu gehen.

Laut des Dirigenten war dies bei der Akustik in einer Kirche mit 40 Musikern eine echte Herausforderung. Ein sehr gelungener und vor allem unterhaltsamer Abend ging zu Ende. Auf den 9. Dezember 2018 dürfen sich Musikbegeisterte wieder freuen. Dann nämlich lädt die Kapelle um 17 Uhr erneut in die Kirche ein, zum alljährlich stattfindenden Adventskonzert.

(fs)
Mehr von Aachener Nachrichten