1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Herzogenrath

Feuerwehreinsatz: Autowerkstatt an der Roermonder Straße in Flammen

Feuerwehreinsatz : Autowerkstatt an der Roermonder Straße in Flammen

Zu einem Brand in einem Kfz-Betrieb an der Roermonder Straße wurde die Feuerwehr Herzogenrath am Freitagmorgen kurz nach 2 Uhr alarmiert.

Starker Rauch drang aus der Werkstatt des Betriebs. Zugang mussten sich die Wehrleute gewaltsam über eine Seitentür des Werkstattbereichs verschaffen. Zwei Trupps rückten unter Atemschutz zur Brandbekämpfung ins Innere des Gebäude vor. An der Gebäudefront wurde ein C-Rohr im Außenangriff eingesetzt. Danach konnte das Hallentor mit hydraulischem Spreizgerät geöffnet werden.

Zwei vor der Halle abgestellte Fahrzeuge mussten von der Wehr aus dem Weg geräumt werden. Im Gebäude brannten ein abgestelltes Fahrzeug und der Werkstattbereich in voller Ausdehnung. Die Werkstatt wurde im Nachgang der Löscharbeiten mit Mittelschaum eingeschäumt, um weitere Glutnester zu ersticken.

 Nach Ende der Einsatzmaßnahmen gegen 4.30 Uhr erfolgte die Übergabe des Brandortes an die Polizei. Im Einsatz waren die Kräfte der Feuerwache, der Einsatzführungsdienst sowie die Löschzüge Kohlscheid und Herzogenrath mit 36 Kräften. Zur Brandursache und Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden, so die Feuerwehr.

(red)