Herzogenrath. „: Herzogenrath verabschiedet ausgeschiedene Ratsmitglieder

Herzogenrath. „: Herzogenrath verabschiedet ausgeschiedene Ratsmitglieder

In der Sache bestimmt und respektvoll im Umgang: Diese Eigenschaften zeichneten die Ausschuss- und Ratsarbeit in der vergangenen Wahlperiode aus.”

Bürgermeister Christoph von den Driesch hat jetzt auf Burg Rode die ausgeschiedenen Ratsmitglieder verabschiedet.

Sie gingen mit einem lachenden und einem weinenden Auge - die 20 Ratsmitglieder, die in der neuen Wahlzeit 2009/2014 nicht mehr aktiv in der Ausschuss- und Ratsarbeit im Rathaus dabei sein werden. Einige von ihnen waren bereits 25 Jahre in der Kommunalpolitik engagiert. Und nicht nur den lang gedienten Politikern fiel der Abschied sichtlich schwer.

Bürgermeister Christoph von den Driesch hatte zu dieser Feierstunde auf Burg Rode eingeladen, um sich für die „konstruktive und angenehme Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren” zu bedanken.

In seiner Ansprache machte der Verwaltungschef deutlich, dass Kommunalpolitik auch immer einen „Spagat zwischen den Wünschen der Bürger, der öffentlichen Verwaltung und dem tatsächlich Machbaren” bedeutet.

„Sich für die Interessen der Bürger zu engagieren und ein kommunales Amt über Jahre hinweg auszuüben, bedeutet oft, eine harte und mühevolle Arbeit auf sich zu nehmen. Es bedeutet auch häufig für die Familien, die dahinter stehen, sich in Verständnis und Verzicht zu üben”, sagte von den Driesch.

Er lobte das besondere Engagement und den Einsatz der ehemaligen Ratsmitglieder, die große politische Verantwortung für Herzogenrath mitgetragen hätten.

Dieser Dank mit den besten Wünschen für die Zukunft gilt: Maria Ahn, Günter Backhaus, Waltraud Barfknecht, Stefan Becker, Stefan Bienwald, Maria Brombach, Karl Cerny, Dr. Wolfgang Ehrlich, Ulrich Hoffmann-Siemes, Herbert Horbach, Wolfgang Hübben, Uwe Jarosz, Helmut Königs, Franz-Josef Küppers, Franz-Josef Lichotka, Marie-Therese Meulenbergh, Angelo Moosmann, Herbert Nilges, Bernd Simons und Johannes Wallbrecht.

Mehr von Aachener Nachrichten