1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Herzogenrath sucht Jugendschöffen

Herzogenrath : Herzogenrath sucht Jugendschöffen

56 Herzogenrather — je 28 Frauen und 28 Männer — werden derzeit noch von der Stadtverwaltung gesucht, die sich als Jugendschöffen eignen. Das teilte der Jugendhilfeausschuss in seiner jüngsten Sitzung mit. Dabei bezieht sich die Suche laut Gerichtsverfassungsgesetz nur auf Deutsche, die mindestens 25 Jahre und höchsten 70 Jahre alt sein dürfen.

Di„e lgneoserachvegn Preoesnn soenll die mneeligeal uBfgingehä mzu Sehöfntacmf aen,bh ieosw eszeehrcihir ehftgiäb nud in der eggenJuuzdiehrn rahfrene s“ei,n hitße se in rde rntepseencndhe ienttiugMl der uewtagrV.nl zDau sllo edi e,stLi erüb die erd sgsdueucJhlhneissufa am 2.0 Jinu dsiese eharJs zu idbenfen aht, ochn teirwee ennfdgnrAerou elre.ülfn

Alel nuGerpp edr genlBuerökv llnseo hisc tshilcnihcih hcseeG,tlhc ,Atlre Burfe dnu izrlseao tuenllgS seaem“„nensg rnie.wdndefei ghuseöefncdJnf snümse mduez ie,tcrhpinula ätlgnsesidb dnu irfe in riehr ediinfUntgsurl nsi.e uzDa ngetavrl sda tmA nneeb igrtiesge thiwceeliBgek ucha niee errlhköepic nEgiun,g die guadfnru sde rusachdu tnnnnadereesg Sgszdunnttsseeii nwenoidgt st.i eächlrgoVs nsdi sbi M,goant .15 ,Arpli bie dre adStt engtaheHorzr ucihn.eeeznri

nEi rtcdeerpeehsnn rswokBbrgcrevdnuue shtte afu der maegepoH dre Stadt trnue hewhdgrwer..enaowzt nerut emd crwtStioh celgnn“dhshfef„aJuwö asl owadnDlo uzr nüerV.gguf