1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Herzogenrath sammelt Ideen rund um Burg Rode

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Herzogenrath sammelt Ideen rund um Burg Rode

Das Interesse aus Unternehmen, Vereinen, Institutionen und Bürgern ist viel versprechend: Eine Woche Spaß und Spannung sieht das Konzept für das Projekt „Stadt.Burg.Leben” vor, das vom 11. bis zum 19. September in Herzogenrath umgesetzt werden soll.

Die dtSta liwl sla rgsrätiereP dse rebswtaswdtebneeL A„b ni eid et!tMi - iDe eitiOevynCf-fs WRN” ide cehCna ,nueztn ied Burg odRe las rih Wcehenahrzi lucähimr udn oneaotlim ni edi asntItdnne dnu in dsa tsdschtieä eenLb uznnehii.ebzee rleOvi langtErdhe nud athiaKanr nirPz nov red nreedbnate Aetnugr HAON! ewrna ereegtsbti nvo edr neßrog Roaznnes fua sad trese Vsenftgeteofrenrbriu auf gruB e.dRo elieV tivkerae needI dnsi fagter.g Scohn jettz üfdern hcsi die greBür ufa olelt Ktoenzer fen,eur so eabnh taew edi Blkäc„ sF”öös hir eommnK eugzat.gs mudZe sllo se igeiwtz nMrekseldA-cihgtiainr een.gb mdZeu soll neie tstheaclit bgSundra uegabt ew.endr akuftAt zu edm nppaingeH mi bmSertepe tis eine Brurgnuütsgm imt papHy d.En ofsIn leiertt ngIo Kinel, htsraWudrtesönfrfgic ndu rtadatnkiegSmt tdtaS tHor,anegrhez 3104058/2793- edor pre alMi na ep.@dtnikelh .