1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Hauptausschuss gibt grünes Licht für neue Bänke

Würselen : Hauptausschuss gibt grünes Licht für neue Bänke

Auf Antrag des Seniorenbeauftragten der Stadt, Marius Juschka, und des Behindertenbeauftragten Matthias Breuer werden auf Beschluss des Hauptausschusses im Bereich ab Kesselsgracht bis Johanniterhof, ab Elchenrather Straße bis Nordstraße und ab Nordstraße bis zur Abzweigung Radweg, sieben Bänke aufgestellt.

eiS ebnütnegerd erinh ngtarA ,imdat ssad edi eeannngtn Weeg ovn eielnv, ovr llaem tdenrieenhb ncnMshee zmu eaiehnegrnpSze nud muz nfiukeanE mi reRkapekrc guntezt ewdren. eengG sad ftleAuesln dre käneB na nde gegnvaoeenhrcls leStlen hatet die Vlrugenawt sitcnh neeize.wnudn eiS wies cejohd fauadr nh,i dass im ultaaHhs neeik tdercnnnshpeee ttlieM bereti stegeltl i.nsd

Von hri ruenwd rsieetb gebteAon rfü brotues bzSnäetki uas cunfnelstRktcgyfios oehgnteil. iDe onektsalteiMar ebnueafl shic afu ndur 0300 uorE ghlüzuciz uneAluglsft udchr die KD.W nI edr Floge hröneeh hisc dienasrllg tafaurdhe eid keefngoPtles erd hanctbeewdeRsatig mu drun 409 Erou im ,aJhr da an edn ttaoerdnnS uaf hürnlfäGecn hnitc ehnsmllica mtgehä denwre kn.na Zedmu stolnel eid lignnihetegeeeStz oisnleerlwvnsei tim bneaöPrrkiep ssagtteteaut .reewnd