Herzogenrath: Großes Programm zum 110-jährigen Geburtstag

Herzogenrath: Großes Programm zum 110-jährigen Geburtstag

Einen stolzen Geburtstag feierte die katholische Frauengemeinschaft St. Katharina: Seit 110 Jahren gibt es sie schon. Gemeindereferentin Angelika Hamacher gestaltete eine Dankandacht, begleitet von Martin Hoffmann auf der Violine.

Bei Kaffee und Kuchen begrüßte Vorsitzende Margret Schumacher im Pfarrsaal dann als Gäste die Sprecherin des Diözesanverbands Aachen, Edith Baur, und Ulrike Strüder vom Regionalverband Aachen-Land. Zur Unterhaltung spielte Franziska Hoffmann Klavier. Eine Ausstellung gab Einblicke in die Geschichte der Frauengemeinschaft.

Eine Diashow zeigte Fotos der letzten 40 Jahre. Die Tanzgruppe sorgte für Kurzweil, ebenso der Kirchenchor unter Leitung von Chordirektor Heinz Dickmeis.

Mehr von Aachener Nachrichten