1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Großer Mut: Mitarbeiter überwältigt bewaffneten Räuber

Alsdorf : Großer Mut: Mitarbeiter überwältigt bewaffneten Räuber

Ein Angestellter einer Postagentur in Alsdorf hat am Samstagmittag wahren Heldmut bewiesen: Nachdem ein bewaffneter Räuber die Filiale betreten hatte, die Mitarbeiter mit einer Waffe bedroht hatte und sich mit seiner Beute aus dem Staub machen wollte, packte ihn der Angestellte - und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

egGne 202.1 Uhr abtert rde irmsetkea udn beefatwenf ä-73rjhegi räTet dei ruPttoengas dnu trdreoef neurt Dogunrh imt ereisn cwfshsefauS die rusgbeeHaa vno .elgrdaB

lAs re ads ldeG änueghiatgds kameb dun tim ieesrn eBetu - iegenw reuhdtn rouE - dei eonPsutrtga alnsevsre ,llteow erwud er ecodjh mov eretaibirtM tg.esantlfhee

ztTor Dnhgenoru ndu hegfrtie ergGhenew sed seätTr lenagg es dem lnAeetnltegs tmi fiHel eheerrrm sastPaenn iclhßlie,csh end etäTr zu tgrewüläiben nud bis umz nfnitfEeer edr iPiozel tfutzaes.lhen

rDe h7rig-3jäe ätTre rudew ulvforigä nme.megfesont Die ozimKilnriielpa neahAc amhünrbe die untmgntirl,Ee ide itrezed n.enaurda

eWi schi ehrcahn rtes la,erlhsseuett ahtet edr ttirMeeabir vom euäbRr ineke ulzla gßroe ehGfar uz efrcbt:eünh ieB dre lligeetshesnerct faaeTfwt lnaetedh se ichs um niee tllesuSio.ippgeez