1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Gedenkfeier zur Stolperstein-Verlegung: Start verschoben

Alsdorf : Gedenkfeier zur Stolperstein-Verlegung: Start verschoben

Die Gedenkfeier im Rahmen der Stolperstein-Verlegung in Alsdorf an diesem Donnerstag verschiebt sich aus organisatorischen Gründen um 30 Minuten nach hinten. Neuer Termin ist 12.45 Uhr an der Jakobstraße 27 in Warden. Hier soll ein Stolperstein für Josef Breuer, ein Euthanasie-Opfer, verlegt werden.

elesdnBtetia edr Gkediernfee ndis rnuet dreneam ikuieseätrMgb onv Srlhcneü des u-a,ssisHety-lgimeiGmGni kurez asrencpAnh dse Btrsiee,msrrgeü eds rseiAebssketir e„eWg gngee asd esneVgers“ nud des eKrntlsüs Gutner iegmnD lssebt oiwse ieen selohohgtcie Riexfonle cuhdr rrerafniP tPrae aH.tmnrna vurZo ilwl eminDg in eriv eeitrwen teSaßnr iSente el:eervgn orv sHrnäeu na edr rhaBsnhao,ßetf rüc,ßilhJsraete hßt-recKoeSabtoR-r udn ecinLnihr .ßaeSrt

ierH losl na edeteormr ghgeöerAni von Fimlanie imt sühdecinj erunWzl rreiennt dwe:ren edr aiiFmlne kl,aEn ubniemW,l zpoclKoiw und ssVo. 91 unee nesrltieetpoS wdnere es ma eEdn sasgitmne ei,sn adnk edr rtnsnuUetgztü onv frAsleord er.rügnB neaVogargegnn rwa ein unnSepfdreauf dse serAtiikssreeb Weg„e geneg ads ree.eVngs“s