Baesweiler: Fußgängerin von Auto erfasst

Baesweiler: Fußgängerin von Auto erfasst

Eine Fußgängerin ist von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Die Frau (61) aus Baesweiler wollte gegen 11.15 Uhr die Easingtonstraße aus Richtung Löffelstraße überqueren. Ein 39-jähriger Autofahrer aus Übach-Palenberg kam ihr zu dieser Zeit auf der Kückstraße in Richtung Löffelstraße entgegen. An der Kreuzung zur Easingtonstraße wollte er nach links in diese einbiegen.

Dabei übersah er die querende Fußgängerin und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau stürzte und zog sich Verletzungen am Bein zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Nachrichten