Alsdorf: Feuerwehr rückt vergeblich zur Gustav-Heinemann-Gesamtschule aus

Alsdorf : Feuerwehr rückt vergeblich zur Gustav-Heinemann-Gesamtschule aus

Die Alsdorfer Feuerwehr ist am Dienstag zum Glück vergeblich zur Gustav-Heinemann-Gesamtschule ausgerückt. Zunächst machte die Meldung die Runde, Gasgeruch sei festzustellen.

<

p class="text">

Auf Nachfrage teilte die Polizei mit, es habe sich um einen Fehlalarm gehandelt. Der Unterricht habe fortgesetzt werden können, etliche Kinder waren jedoch bereits geschickt worden.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten