Nordkreis: Feuerwehr in Würselen-Mitte lädt zum Endspiel in die Fahrzeughalle ein

Nordkreis : Feuerwehr in Würselen-Mitte lädt zum Endspiel in die Fahrzeughalle ein

Verzweiflung, Trauer und Wut. Diese Emotionen dürften bei dem WM-Spiel Deutschland gegen Südkorea die meisten Fußballfans im Griff gehabt haben — vor allem jene, die sich gefreut hatten, in großen Gruppen beim Public Viewing ihre Spieler zu bejubeln. Doch wie geht es weiter mit dem Rudelgucken im Nordkreis, nun, da Deutschland ausgeschieden ist?

Im Pfarr- und Jugendheim der KJG St. Josef in Herzogenrath-Straß ist „das Thema durch“, wie Gemeindereferent Wilfried Hammers es ausdrückt. Anders sieht es da bei der Freiwilligen Feuerwehr Löschzug Würselen-Mitte aus. „Wir zeigen auf jeden Fall noch das Endspiel“, sagt Löschzugführer Ulrich Grossmann.

„Es war eine super Resonanz bei den drei Spielen. Wir hatten zwar damit gerechnet, dass es mindestens noch ein K.O.-Spiel von Deutschland gibt, aber jetzt hoffen wir einfach, dass viele zum Endspiel vorbeischauen“, sagt er. Übertragen wird die Partie auf einer mehr als 20 Meter großen Leinwand in der Fahrzeughalle der Feuerwehr an der Industriestraße 17. Vor dem Spiel gibt es Programm, Essen und Getränke für Kinder und Erwachsene. Sitzplätze und Stehtische können reserviert werden. Weitere Infos unter www.facebook.com/FeuerwehrWuerselen/