Alsdorf: Festausschuss Alsdorfer Karneval erfolgreich

Alsdorf: Festausschuss Alsdorfer Karneval erfolgreich

Jürgen Beckers hatte zur Jahreshauptversammlung des Festausschusses Alsdorfer Karneval eingeladen - und erfreulicherweise trafen sich knapp ein Drittel der aktuell 111 Mitglieder in den Seminarräumen der Stadthalle Alsdorf.

Vorsitzender Beckers sowie Geschäftsführer Heinz Wilhelm Plum und Kassenwart Dieter Dujardin berichteten wieder einmal von einem überaus erfolgreichen Jahr. Die Versammlung entlastete daher den Vorstand gerne und einstimmig. Klaus Pohlmann dankte dem Vorstand für die hervorragende Arbeit und stellte fest, dass der Alsdorfer Karneval nicht mehr ohne den Festausschuss auskommen würde.

Anschließend wurde in der sehr harmonischen Sitzung der komplette Vorstand einstimmig wiedergewählt. Lediglich Klaus Pohlmann, der aus gesundheitlichen Gründen seinen Posten im erweiterten Vorstand zur Verfügung stellte, wurde durch Karl-Heinz Heinen ersetzt. Aktuell hat der Verein die närrische Zahl von genau 111 Mitgliedern erreicht und hofft im Laufe des Jahres noch weitere Mitglieder begrüßen zu können. Auch die Zahl der Damen steigt weiter.

Da die Kassenlage weiterhin stabil ist, konnten die Zuschüsse für das Festkomitee Alsdorfer Karneval und das Kinderprinzenpaar auf letztjährigem guten Niveau gehalten und sogar Sonderzuschüsse für besondere Anlässe in Aussicht gestellt werden. Auch das außersessionale Treffen jeweils im Spätsommer, welches letztjährig wieder ein voller Erfolg war, wird ebenfalls eine Neuauflage erfahren.

Alles in allem ist der Festausschuss Alsdorfer Karneval auf dem richtigen Weg, sehr gut aufgestellt und freut sich schon jetzt auf die anstehende Session 2009/2010.

Mehr von Aachener Nachrichten