Setterich: Fernseher setzt Wohnung in Brand

Setterich: Fernseher setzt Wohnung in Brand

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus am Eichendorffweg haben am Sonntagnachmittag zwei Personen leichte Verletzungen durch eingeatmete Rauchgase erlitten.

Die Ermittlungen haben ergeben, dass ein Fernseher den Brand ausgelöst hat. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Mehr von Aachener Nachrichten