1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Fehlendes Licht am Fahrrad führt zu Drogenfund

Würselen : Fehlendes Licht am Fahrrad führt zu Drogenfund

Eine Streife der Polizei ist am späten Mittwochabend einen Fahrradfahrer in Würselen aufmerksam geworden, da dieser kein Licht am Rad hatte. Als die Beamten den Mann anhalten wollten, trat dieser jedoch in die Pedale und fuhr davon. Wieso der Mann vor der Polizei flüchtete, wurde kurze Zeit später klar.

Der r-Jeähi33g tfcehetül engge 5243. rhU von rde ertnBasfßhhoa in thcgnuRi ßesrtaKsarei und nsdet.ßrianeL toDr ggin mhi olhw ied stueP sau nud eid aenetBm tknenon nhi nesp.otp rE deteegbili und rhotde end netP.oliizs deurmeßA eeetwirg er ich,s snniee Aseswiu uizoe.vrgenz rDe nnMa utsesm ärwigtütleb und ni eHacselndlnh egtegl wdre,en wbieo eine zoiniiPtsl dnu ewiz olntPiiesz icetlh veztrtel nedwru.

mI skcRkuca sde Mnsean nndfea edi naBeemt lhlscceßhii herm asl nie sbahle loiK h.auaniMra rE dwreu nenmstegmefo und uzr ecWah rhbta.egc ebN„ne eenim vehafSrrtrnafe wenge eds eezssBti nov gnDreo rawetrne ned 3heä-3gJnir unn acuh nnziAege wgene drinedatsW negge bVmsrantlutoelskecge udn dnleeg“iugi,B sbcibetrhe nie ercreSph rde oeziPil im cBert.ih