1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Erhöhung abgelehnt

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Erhöhung abgelehnt

Da kommen die Hunde in Alsdorf doch noch mal „billiger” davon, als die Gemeindeprüfungsanstalt (GPA) dies „als eine Maßnahme zur Ertragsverbesserung” empfohlen hatte.

„iWr aldnhne ßmäge snreuer nwutteVoagrnr enrbeeggü Gtelhafslsce und tw,l”Ume tuetal nreei deesri hatc ä.zSte einE rKeunas,sgea erd mna nTaet gonfel aesnls wl.il e„renG ”coecG nnetn sich sad eenu etokjr,P dem nbene end aednSrttewk üDern 25 etwreei ieeanlrgo rneeeievgsorrgEr splu WRE anerögehn. sDa geamemisne iZel: In ruaEop higaactlnh geeErin zu genuezre - und imtad auhc hnoc eGld uz Ernnbvleeelsf.naied ealngbeth ruwed ied onv red APG der tSdta geetlanhgee agnAns”sup„ dre egbnrghntseswrüun.Eseä eßmäG taebrbteeiürer neotkliuklürhnaGbea äwer die bascehszuewrmgtühSr onv 3,26 orp iKuretkbem auf ,530 Eour engge,tesi ide rüf reeecsrilsdNassahwg nov 1 auf 311, .oEur eDi adttS sotell die rgeshnubbAcein fua sisaB rde ehnaeeiesfwfsebrzugWtdrceti dre nAalgen lttienrm.e