Nordkreis: Erfolgreiche Après-Ski-Party soll Neuauflage erleben

Nordkreis: Erfolgreiche Après-Ski-Party soll Neuauflage erleben

Die erste von Förderern des Morsbacher-Siedler Königsspiel auf dem Gelände der Schützen veranstalteten Aprè-Ski-Party war ein riesiger Erfolg. Dass rund 1000 junge und auch ältere Besucher den Weg dorthin finden würden, das hatte das Orga-Team mit Ralf Schaffrath, Dieter Lynen und Norbert Triller in den kühnsten Träumen nicht erwartet.

Erst recht nicht, dass nach dem Kassensturz 3075 Euro als Erlös für „sein“ Königsspiel herausspringen würde. Sprecher Ralf Schaffrath überreichte jetzt den ansehnlichen Scheck im Vereinslokal „Zur Teut“ an den Vorsitzenden des Königsspiels, Jürgen Meuth, der sich bei den Förderern herzlich bedankte.

Seinerseits tat es Ralf Schaffrath bei den Besuchern und den Sponsoren. „Ohne sie hätte es nicht das Event geben können, das es letztlich geworden ist“, strahlte er. Auf ein Neues heißt es am 31. Januar 2015. Dass es eine Neuauflage geben würde, daran hatten am Ende der Après-Ski-Partie die Organisatoren keine Zweifel aufkommen lassen

(ehg)
Mehr von Aachener Nachrichten