1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Entscheidung über ehemalige Burger-King-Immobilie steht an

Alsdorf : Entscheidung über ehemalige Burger-King-Immobilie steht an

Die Entscheidung, wer neuer Pächter der Immobilie an der Kreuzung Luisenstraße/Kurt-Koblitz-Ring in Alsdorf als Nachfolger von „Burger King“ wird, soll in der kommenden Woche fallen. Das teilte der Eigentümer der Immobilie, die Solid Grundbesitz Invest GmbH am Mittwoch auf Nachfrage unserer Zeitung mit.

weicntehsilhizZc earwn eird nsseeettnIrne mi nRnne,e nun eesin se nru hcon ,ziwe saget neeri red creesthllfaeGs ma n.eoefTl riüprnclgsUh sciehn mit cnhe„Cki N khi“nCec mti Znraeetl ni iJühlc ocnsh alsle in keectnonr eüTc,hrn unn ist der uganAgs dre Gerhpäecs deriwe nf.oef

nI red emtahrJiset 2061 tahet rrguBe igKn lhsen.cosseg imSedet abg se rreheem ibhceüEnr in asd e,bädGeu wsehbla sreFnte nud nreTü snceiihwnz mti enBrrtte irriedarbvkerat nisd. Dre kzaltrPpa letrmlüv uzssd.eehn