Herzogenrath: Ein guter Tipp führt zu den Rollerdieben

Herzogenrath: Ein guter Tipp führt zu den Rollerdieben

Dank eines Hinweises hat die Polizei am Montagnachmittag in der Bockreiterstraße zwei 16-und 17-Jährige Jugendliche wegen des Verdachtes des Rollerdiebstahls festnehmen können.

Die jungen Leute aus Würselen und Herzogenrath kommen wahrscheinlich für mehrere Motorrollerdiebstähle in der jüngsten Vergangenheit in Frage.

Bei ihrer Festnahme hatten sie ein als gestohlen gemeldetes Zweirad dabei. Allerdings war die Maschine bereits mit blauer Farbe umlackiert. In der Garage fanden die Beamten die dazu passenden Farbspuren.

Nach Angaben der Jugendlichen hatten sie den Roller gefunden und nicht gestohlen. Die weiteren Ermittlungen laufen.

Mehr von Aachener Nachrichten