1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Die Feuerwehr war im Dauereinsatz

Würselen : Die Feuerwehr war im Dauereinsatz

Gleich fünfmal war die Wehr am Montag gefordert. Um 6.15 Uhr rückten Hauptwache und Löschzug Mitte wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage zur Sportstätte am Willy-Brandt-Ring aus - ein Fehlalarm.

tgstaMi esntßie nnad fau edm nKrsbieagn veir wPk zum,esanm zwie noeresPn ndeurw cteihl ev.ztlret ieD heWr srteteu ertosBitfbfsee .ba Ncah reine suaesVhcfpeaunr cktnrüe ide hlcgeien ärteKf rzu ttzserUugnnüt dse nsgtuitntdRessee an dei resßtGhoaete ni ecihwrnoBedi aus. enegG 61 hrU ruwed nadn neei ruiseepDls e.emeltgd dUn asft gltizeehic agb edi dgmenleeBaadlrna esnei nWhismheo na dre rneaerBrgbed teßSra nei almralAgns.i eDr hcöLgsuz rgaebde,rBn rireDehtle dnu gnasgentRutwe cnküter usa - hcua ierh aedethln es ihcs raeb um nneei DlemFai.relah iDlessurpe lhihßscilec ktseeertrc hcsi vmo bKarngsein bis muz nnW-B-iyrag.liRtdl otDr wnedur edi W,ahec edr gczLhuös Miett dnu eid WKD tgtiä. Das mdlietneiBt deuwr imt rneie hmKreanhisce mueomnage,fn ibead kma es uz endrkserueebigVehhnnr.