1. Lokales
  2. Nordkreis

Nach Kritik von Fahrschulen: Der TÜV bessert in Sachen Fahrprüfungen nach

Nach Kritik von Fahrschulen : Der TÜV bessert in Sachen Fahrprüfungen nach

Der TÜV Rheinland hat die Kapazitäten für Führerscheinprüfungen nach eigener Darstellung „erheblich“ erhöht. Das geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor. „Möglich wurde dies durch den verstärkten Einsatz qualifizierten Personals aus anderen Bereichen, den weiteren Ausbau der Prüfzeiten sowie die geänderten Vorgaben der neuen Corona-Schutzverordnung“, heißt es. 

eGnemti dnsi hsloow escihttoeher las chau rkpeatishc üsFerhenhcirenrugüpfn. Für den Manto iulJ ensei .01040 uzhseiltäzc riupenfühgorenTe hiö.gmcl iichlhtncHsi erd ekcprastihn ungnPefrü tnnneök lla“e„ renngruronmaTeefidn edr sFlcreahhun ätsgitbte dnu ehagnrfe dn.were

ninHrudegrt sti ide hcnos tsie rreemenh Jhrnea nwhaesced ihzdieutUfrnene onv hrrarneelFh und üanrchrlsheF mti red bgminaveerreT, dei chsi im geZu dre CPad-oneaenmroi slaarbme asctihdsr sercehevrhtctl tha. eniE huehlasFrc usa eenWsrlü hta sgtünj ieen ntoiPtei esg,reattt um eine rnunÄgde red nrdadastS rfü üferrP zu ireehrne.c eDies eünsms enrunIiege eis,n was eni tneeshilcewr drGun ürf eid eeinudongfkf Pspaerntokeilnhpa nise k.öntne eDr rnedrlarbvhFarhee renoidhrN unttttürsze dei tetiin.Po