Nordkreis: Dank „Aktion Mensch“ neuer Sprinter für die Caritas Lebenswelt

Nordkreis: Dank „Aktion Mensch“ neuer Sprinter für die Caritas Lebenswelt

Die Freude war groß am Mauerfeldchen. Mit finanzieller Unterstützung durch die „Aktion Mensch“ konnte die Caritas Lebenswelt GmbH Betreutes Wohnen in Würselen jetzt einen neuen Transportbulli für ihre über 100 geistig behinderten Klienten anschaffen, für Dienst-, Urlaubs- oder Freizeitfahrten. „Wir haben Klienten von Merkstein bis Strauch in der Eifel.

<

p class="text">

Da ist es eine große Arbeitserleichterung mit solch einem Transporter“, freute sich Juliane Ihlenfeld von der Caritas Lebenswelt.

(hob)
Mehr von Aachener Nachrichten