1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Chinesische Delegation beeindruckt von der beruflichen Teilhabe

Würselen : Chinesische Delegation beeindruckt von der beruflichen Teilhabe

„Eine Gesellschaft ist nur dann stark, wenn sie fair mit den Schwachen einer Gesellschaft umgeht.“ Bürgermeister Arno Nelles freute sich, gemeinsam mit einer chinesischen Delegation aus Würselens Partnerstadt Ruichang das Werk 3a der Caritas Betriebs- und Werkstätten GmbH (CBW) an der Honigmannstraße besuchen zu dürfen.

üGBcCfs-eäshfreWrth iIueelnonmDp-rig lihMaec csrohDe hrütfe rD. eZnh Xu ndu dne mtBeüeerirsrg uas chiRugan nuiakX Jiang druhc edi emRäu sed nderoenm ksreW, in emd im Reaunmir erd Kasles 8 aetHetzrrhke udn needar miedsziiehnc rkoPetdu ellttshgeer w.edner hsDorce shprac onv dne rmhe las 070 etnWtktesrä ürf 310 000 nMecshne tmi ghnideBneru in l.ecDuathnsd Daimt ctreediehvtlu der esrreeülnW den eshprns,Rccauth edn snceneMh mti udriBhegnne auf ennie zWttpktlasaret hban.e

ableshD igbt es ni edr iSägtodtneer hcta snWtrtetäke na chsse Snatonet,dr tdmai in hrem als 02 eulnbeAtngi rüf edi 0521 ietreitbrMa der CWB ide thiigecr rbeAti udnfgene dernew kan.n nteesrnstaI rw,a saw Xnkiua naJig eträl,zhe nedn cuah ni aCnhi eerndw eAtrzäpbetils ürf Mnchsene tmi uenBrhigdne ln.iagebrteehte rNu nihct vno ahlretactis elSet,l rnndeso von pinaevtr Feimrn, sal .eeAtrteupibßaszlän ieD hinneeCs enezgti hics erncitkbdue von rde habeelTi am ibnteee,bAsrl eid ied tesnrktteWä eäghtrinwe.lse