1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Chemieunfall: Wehr im Einsatz

Alsdorf : Chemieunfall: Wehr im Einsatz

Zu einem glimpflich verlaufenen Chemieunfall musste die Alsdorfer Feuerwehr Mittwochmorgen gegen 11 Uhr nach Schaufenberg ausrücken. Beim Arzneimittelhersteller Trommsdorff war aus bislang unbekannten Gründen eine geringe Menge Ameisensäure ausgelaufen.

aD es shci eib dme toSff mu neie ädentze ügessFiktil ea,hndtle tetezs eid reruweFeh reid Trsppu imt ieucehmCtzhs nei. Dsiee hennma end tSoff im dbueeGä afu dun orntieranttreps inh sni re,ieF wo er hnca zuerkr aignegcwZunehsrl dhurc neei eieenmfrgien uiEcghrtnin gretnost wernde eo.tnnk ieD rdfleAros rehweueFr nerut rde tLingue nvo tibtrndoeastdprkaSn tereP uaeAnd arw mit wzöfl Fzegernahu nud ndru 25 Ezikefstntäran orv rO.t Ghrfea„ atbesnd hi”nct rZu tihehireSc nruwed auhc nugsgtntawRee udn nie tzroaNt nifzh.eruguen Was ichs rabe mi iinhcnaNhe iseeürklcglicweh lsa tcinh gioetnnwd trlleesastehu, nned lzrtvtee eudrw deinm.an „nEei aeGhfr rfü edi neähre gugUnbem aetnbsd ti,c”nh so rikD Hi,neen crheeSpr red Alesofrrd rwFhu,eeer rde dsa eflpernsseloio udn echsutmigi hnealrVte der ieaebrtrmio-MorfsTmdtfr eoblt. uAhc tbdieerKismeanrrs eWtalr lcolSh ndu isen lvtltetrreSere Bednr dllnaoHs hemnatc ichs rov Otr eni Bdil rde eg.aL