Nordkreis: Brunssumer Mannenkoor begeistert im Energeticon

Nordkreis: Brunssumer Mannenkoor begeistert im Energeticon

Der Brunssumer Mannenkoor hat sein Publikum im Alsdorfer Energeticon begeistert. Dass der Funke schnell übersprang, lag einerseits an den schwungvoll-schmetternden Männerstimmen, andererseits auch daran, dass Wim Schepers mehr als ein Dirigent ist.

<

p class="text">

Immer wieder sprang er vom Dirigentenpult, riss den Chor mit fordernden Gesten und seiner temperamentvollen Art mit und schmetterte selbst Töne vom Feinsten. Unter dem Motto „Konzert mit Freunden“ präsentierten die Sänger unter anderem „Toccata Of Praise“, „Ehrsame Bürger der Stadt“ aus der Oper Boccaccio, das „Trinklied“, „The Gospeltrain“ und „Oh, When The Saints“. Begleitet wurde der Auftritt von Gerald Wijnen am Piano. An die Zechenzeiten erinnerte im Vortrag Helmut Klein, Ehrenmitglied des Mannenchores.

(dag)
Mehr von Aachener Nachrichten