Alsdorf: Brandt unterliegt Mortimer

Alsdorf: Brandt unterliegt Mortimer

Bürgermeister Alfred Sonders ist als Vorsitzender des Hauptausschusses gesetzt.

Mit Spannung wurde die Bestellung seiner Stellvertreter in der ersten Sitzung der Wahlperiode erwartet.

Stellvertretender Bürgermeister Heinrich Plum, welcher der mit 16 Sitzen stärksten Fraktion, der SPD, angehört, wurde klar mit 15:1 Stimmen zum ersten Stellvertreter gewählt.

Der zweite Stellvertreter wurde in einer Kampfabstimmung in geheimer Wahl ermittelt. Die CDU nominierte ihren Fraktionsvorsitzenden Franz Brandt, die Fraktion Alsdorfer Bürger Union (ABU) Bernd Mortimer.

Da der Stadtrat sich neben Bürgermeister Sonders aus acht Fraktionen zusammensetzt, wurden die Stimmzettel bei der Auswertung arg strapaziert, da sie durch die Hände von acht mit Argusaugen über den Wahlvorgang wachenden Stimmzählern gingen. Das Ergebnis: sechs Ja-Stimmen für Brandt und zehn für Mortimer.

Mehr von Aachener Nachrichten