Alsdorf: Brand in Papierpresse: Feuerwehr verhindert Ausbreitung der Flammen

Alsdorf: Brand in Papierpresse: Feuerwehr verhindert Ausbreitung der Flammen

Nächtlicher Einsatz für die Alsdorfer Feuerwehr: Weil auf dem Gelände einer Spedition in Alsdorf-Schaufenberg ein Feuer in einer großen Papierpresse ausgebrochen war, mussten die Wehrleute gegen 23 Uhr ausrücken.

Da sich die Presse in unmittelbarer Nähe zur Lagerhalle der Spedition sowie dem Palettenlager befand, wurde Alarm für den zuständigen Löschzug 2, die hauptamtliche Wache und den Einsatzführungsdienst ausgelöst.

Gemeinsam wurde das Feuer durch drei Trupps unter Atemschutz gelöscht und das Umfeld abgeschirmt. So wurde verhindert, dass das Feuer auf die Halle und das Lager übergriff. Dabei mussten die Wehrleute die Papierpresse in Handarbeit leerräumen. Der Papiermüll wurde gelöscht. Der Einsatz dauerte rund zwei Stunden.

Mehr von Aachener Nachrichten