Alsdorf: Betrüger auf der Flucht

Alsdorf: Betrüger auf der Flucht

Nach einem Trickdiebstahl in Alsdorf-Busch sucht die Polizei einen etwa 30 Jahre alten Brillenträger, mit dunklen Haaren, der mit einem gelben T-Shirt und dunkler Hose bekleidet war.

Dieser Mann hatte am Montag gegen 17.45 Uhr in der Straße Unterm Hang an verschiedenen Haustüren geklingelt, weil er angeblich Geld für einen Zirkus sammelte. Dabei gelang ihm der Zutritt in die Wohnung einer älteren Frau, wo er zunächst unbemerkt Geld und Schmuck stahl. Als die Seniorin Verdacht schöpfte, entfernte sich der Mann zu Fuß.

Die Frau informierte zunächst ihre Nachbarn, die den Täter jedoch nicht ergreifen konnten. Auch eine Fahndung der Polizei verlief erfolglos.