1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Bei der Buchverfremdung werden auch mal die Seiten angezündet

Herzogenrath : Bei der Buchverfremdung werden auch mal die Seiten angezündet

Drei Schüler haben am Mittwoch stellvertretend für die Klassen 8a und 8b der Gesamtschule Kohlscheid eine Kunstausstellung mit dem Thema „Buchverfremdung“ in der Stadtbücherei Herzogenrath eröffnet. Bereits im letzten Schuljahr begann die Herstellung der Werke im Rahmen des Kunstunterrichts.

ieD ühlScre nknnote rhrie ttieKväiart dabie feerin aLfu .lassen redJe äwhlet nei aedesrn eatsl hcuB usa und ließ chis nov dessen eitlT roed Strkruut bei der nfuemVerrdg irs.epnrniie I„hc heba enein embeonrLsia e“ttbie,abre relrkäte die egji4hrä1- Snürhceil inAla Ke,ssrtü „nud weil se in dre beieL lmnaachm eihß rg,etheh bahe chi ads eThma Feuer ibeetn“g.ua

leaDsbh ehab sei iginee nSetei esd cBehsu unret ndemrae neaeüngzt.d eenArd lühceSr tbunea iGlklterzirapte n,ie rssneierz iSeent dun atlmebne edi ürcBeh. A„n dne eidrcnhuihntlsece eengsbisrnE nakn man die cehenevdseirn khCaeatrer dre lnnegihJeduc gut nn,eerek“n neemit alJiu Marg, dei uhrst.rneKelin

eDi ereWk idsn bsi tSgmsa,a 22. ,rtkbeoO uz edn cihenübl iztuÖegsffennn in edr hüdbciteetarS ,raHezegrhotn seEtsekarrnß 2,b llueste.gsat