1. Lokales
  2. Nordkreis

Begegnungsfest in Herzogenrath 2018

Hand in Hand : Begegnungsfest findet Anklang in Herzogenrath

Auch in diesem Jahr hat der Internationale ökumenische Arbeitskreis „Hand in Hand“ und das Orga-Team Herzogenrath ein gemeinsames Fest mit und für Flüchtlingsfamilien angeboten. Die bisherigen Vorweihnachtsfeste standen mehr unter dem Aspekt den Fremden in der Stadt das christliche Weihnachtsfest näherzubringen.

aD elevi emliaFin nnu cnosh iieeltswe rnetrtegii dis,n war se dne rtnaoItiien in edsemi rhaJ giiwcth, nie segngtguenfBse auf öunAgehhe zu arleneiier.s Dra„he nebha wri dne ßörtnge lieT der ntnrtVgseaula itm seagemnniem Bfhggiäsnucetne “tta,elesgt ategs Anne ikFn.

oS agb se ceiedenvhser kospWshro wie M,reinszuei Tnanze, ln,aetsB Bknaec, Ki,rsieepnppl eniSng udn bti.nrJniago eDi Ecusrhepuola wra rde egenetgie Otr rfü edi eogrß Anazlh der hiemrleTe,n narduter ahcu elive rdine.K uZ ellar ueFder hta uahc rde dngierneKtra ezJsr-eHu urneet eienn anzT rerfoü.thgv ieD peönuethHk des tmaNgaihstc rwean sda pKiriepplnse nud red euhsBc des klau.Nsoi umZ uchsslAbs gba es rüf elal btesls aencbnkgee chlzPn.äte