1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Baesweiler

Kommentar zur Erstkommunion: Liebe Kirche, lass’ doch bitte die Kirche im Dorf!

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zur Erstkommunion : Liebe Kirche, lass’ doch bitte die Kirche im Dorf!

Warum sollten Erstkommunionfeiern nicht weite in den Baesweiler Ortsteilen stattfinden? Schließlich ist das ein besonderer, ja einmaliger Anlass. Es wird vorgeschlagen, eine (zentrale) Sonntagsmesse dafür zu „opfern“. Das klingt machbar.

sDsa eid erPrfia .tS eMrnia sihc heri sv,regat aht ireetf dnegehe rednGü sal ukatlele oerPtalnson. Es theg um iretewe ugsiriZrnenetla cihehrirlkc iic,urnenEhtng usa norütnnsedK.eg Was ieb red gunFmir tmi levien elJdiuncnehg uas thcSi eds drrleswuatteP bsmanroaa„ gessoinbrlu fter,inuio“ktn köenn hca„u ni rde rommuktEnniso Vioisn dn:were iene euggene,ln s,ielefhct resstgitnkmmusa eFire mit edr i,ehetsiGsw dass sJeus irtCussh eib uns tsi dnu nsu über ersnOetrgzn nsihau t.nd“ibreev

dU:n l„leA ndrKei neenlr edi eßngor ihnrKec t.S rAaends udn .St ertsuP ohscn rdcuh ide utngetzsrVereioib ke“n.enn !hAa waeernhseHancd lsloen önmgtwheu e.enwrd eßti,H ide cheriK ibeetret nde zuückgR uaf ztelte eBannisot ov.r

aD hta mna eid Rgncnheu ohne ide eceMshnn .cgaethm