1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Baesweiler

Nach EC-Kartenbetrug: Die Polizei sucht mit Fotos nach Tatverdächtigem

Nach EC-Kartenbetrug : Die Polizei sucht mit Fotos nach Tatverdächtigem

Vor knapp einem Jahr stiehlt ein bislang unbekannter Mann einer Seniorin in Baesweiler die Geldbörse samt Bargeld und Bankkarte. Wenig später hebt er mit der EC-Karte Geld ab. Jetzt fahndet die Polizei mit Fotos.

Am 20. Dezember 2019 griff der Mann laut Polizei in einem Discounter in der Carlstraße in Baesweiler in die Handtasche einer Seniorin und entwendete ihr Portemonnaie.

Mit der EC-Karte der Frau hob der unbekannte Mann wenig später in einer Bankfiliale in der Kirchstraße mehrere Hundert Euro ab.

Hierbei wurde er von einer Überwachungskamera gefilmt. Da die kriminalpolizeilichen Ermittlungen bislang nicht zur Ergreifung des Tatverdächtigen führten, bitten Staatsanwaltschaft und Polizei Aachen jetzt um Mithilfe.

Zeugen, die Hinweise auf die Identität des auf den Fotos abgebildeten Mannes machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0241/9577-33401 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/9577-34210 bei der Aachener Kripo zu melden.

Unter anderem mit diesem Foto und den unten aufgeführten Aufnahmen fahndet die Polizei in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft nach dem Tatverdächtigen. Foto: Polizei
Foto: Polizei
Foto: Polizei
(red/pol)