Wieder Kultur nach 8: Burg Baesweiler geht mit HG Butzko ins neue Jahr

Wieder Kultur nach 8 : Burg Baesweiler geht mit HG Butzko ins neue Jahr

Los geht das „Kultur nach 8“-Jahr 2020 im Kulturzentrum Burg Baesweiler, Burgstraße 16, am Donnerstag, 9. Januar, mit einem bekannten Gesicht.

Der Kabarettist HG Butzko bringt sein Programm „echt jetzt“ mit nach Baesweiler und stellt fest, dass sich Wissenschaften und Religionen in einem einig sind: Der Mensch lebt nur im „Hier und Jetzt“. Und in einem sind sie sich auch noch einig: Hantiert der Mensch am Smartphone oder Tablet rum, ist er in dem Moment nicht im „Hier und Jetzt“, sondern im „Zewa“, also im „Wisch und Weg“. Die wirklich Mächtigen sitzen nicht auf den Regierungsbänken in den Parlamenten oder an der Wall-Street, die wirklich Mächtigen sitzen im Silicon Valley.

Und genau dorthin hat HG Butzko diesmal seine investigativen Recherchefühler ausgestreckt. Und zwar erschütternd für das Zwerchfell, aber auch für die grauen Zellen. Karten für die Veranstaltung sind an der Infothek im Rathaus Baesweiler, Mariastraße 2, erhältlich.