Herzogenrath: Ausflüge, Wanderung, Sommerfest: AWO ist aktiv in Merkstein

Herzogenrath : Ausflüge, Wanderung, Sommerfest: AWO ist aktiv in Merkstein

Ihr Programm für die zweite Jahreshälfte hat die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Merkstein nun verfeinert. Weitere Freizeitaktivitäten wurden geplant. Bei zwei Tagesausflügen mit Reisebussen werden belgische Städte aufgesucht: Hasselt am Donnerstag, 12. Juli, und Lüttich am Samstag, 8. September.

Per ÖPNV geht es am Samstag, 11. August, zum Indemann in Inden, um dort eine kleine Wanderung zu unternehmen. Das Sommerfest soll wieder Kinder und Familien ansprechen und findet am Sonntag, 19. August, auf dem Wiesengelände an der Merksteiner Begegnungsstätte, Römerstraße 209, statt. Hierfür werden noch Helfer gesucht, die mitarbeiten.

Zwei Urlaubsreisen sind in Vorbereitung. Im Herbst dieses Jahres wird die Saarschleife besucht. Die Gruppe wohnt in Trassem und fährt vom Sonntag, 23., bis Samstag, 29. September, mehrere Ziele in der Region an.

Im nächsten Jahr geht es wieder nach Zell am See im österreichischem Salzburger Land. Ein anspruchsvolles Sporthotel ist für die Zeit vom 23. Juni bis 3. Juli 2019 gebucht.

In einer offenen Versammlung werden am Samstag, 6. Oktober, um 15 Uhr des laufenden Jahres Informationen vermittelt, wie sich Senioren vor Kriminalität schützen können. In der Begegnungsstätte kommen weiterhin regelmässig die Freizeitgruppen zusammen.

Weitere Auskünfte zum Programm der AWO in Merkstein gibt es bei Horst Herberg unter 02406/61753.

Mehr von Aachener Nachrichten