Herzogenrath/Alsdorf: Ausbildungsmarkt im Technologiepark Herzogenrath

Herzogenrath/Alsdorf: Ausbildungsmarkt im Technologiepark Herzogenrath

Die Vorbereitungen für den Ausbildungsmarkt laufen auf Hochtouren.

Die zum dritten Mal im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes der Städte Alsdorf und Herzogenrath gemeinsam organisierte Veranstaltung findet im Wechsel zwischen der Alsdorfer Stadthalle der Foga und dem Technologiepark Herzogenrath (TPH) statt.

Nachdem im letzten Jahr in der Alsdorfer Stadthalle über 2000 Besucher aus dem Nordkreis und 50 Aussteller teilgenommen hatten, findet der Ausbildungsmarkt nun im Technologiepark Herzogenrath statt.

Ziel ist es, Schülern, Eltern und Lehrern einen Eindruck von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region zentral zu präsentieren. Dies erklären Alsdorfs Bürgermeister Helmut Klein, gleichzeitig Geschäftsführer der städtischen Industrie- und Gewerbepark Alsdorf GmbH (IGA), und Herzogenraths Bürgermeister Christoph von den Driesch.

Der Ausbildungsmarkt findet am Donnerstag, 27. August, von 8.30 bis 14.30 Uhr statt. Betriebe, Institutionen, Schulen und sonstige Einrichtungen melden sich bitte bis zum 19. Juni unter 02404 / 50378 in der IGA oder 02407 / 958314 im TPH an.