Herzogenrath: Aufruf in Herzogenrath: Vorschläge für Integrationspreis

Herzogenrath: Aufruf in Herzogenrath: Vorschläge für Integrationspreis

Preisträger gesucht! Zum ersten Mal schreibt die Stadt Herzogenrath einen Integrationspreis aus, um Personen oder Gruppen, die sich außerordentlich für die Integration zugewanderter Menschen einsetzen, besonders zu ehren. Vorschläge können bis zum 15. Juni eingereicht werden.

In der Ausschreibung heißt es: „Kennen Sie jemanden aus ihrem Umfeld, der sich für das Thema Integration in Herzogenrath stark macht und sich ehrenamtlich engagiert? Wenn ja - dann zögern Sie nicht und schlagen die Person, Gruppe, Verein oder Organisation als Preisträger für den Integrationspreis 2011 der Stadt Herzogenrath vor.”

Wichtiger Baustein

Der Vorsitzende des Integrationsrates, Fehmi Tarasi, erklärt: „Wir wollen die Verleihung des Integrationspreises als Anreiz und Chance nutzen, noch mehr Menschen auf das Thema Migration aufmerksam zu machen und in den laufenden Entwicklungsprozess aktiv einzubeziehen.” Das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Chancengerechtigkeit seien wichtige Fundamente der Integration.

Bürgermeister Christoph von den Driesch: „Ein neues Wir-Gefühl entsteht, wenn wir die Herausforderungen des Zusammenlebens gemeinsam annehmen. Bürgerschaftliches Engagement ist dabei enorm wichtig und das möchten wir mit der Auslobung des Integrationspreises ganz besonders unterstreichen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir viele Vorschläge aus der Bevölkerung erhalten, aus denen dann die Kommission auswählen kann.”

Die Preisträger dürfen sich neben einer kleinen finanziellen Anerkennung und einer Urkunde auch auf eine schön gestaltete Trophäe freuen. In Form eines Puzzleteils aus Acryl symbolisiert der Preis sehr anschaulich, dass alle Bemühungen zur Integration ein wichtiger Baustein für die weitere gesellschaftliche Entwicklung in unserer Stadt sind.

Vorschläge bis zum 15. Juni an: Kommission zur Verleihung des städtischen Integrationspreises, Vorsitzender Bürgermeister Christoph von den Driesch, Rathausplatz 1, 52134 Herzogenrath.