Aachen/Würselen: Anklage gegen 24-Jährigen wegen Mordes an seiner Ehefrau erhoben

Aachen/Würselen: Anklage gegen 24-Jährigen wegen Mordes an seiner Ehefrau erhoben

Wegen Mordes an seiner 19-jährigen Ehefrau ist gegen einen 24-jährigen Mann aus Würselen Anklage erhoben worden. Die Staatsanwaltschaft Aachen geht nach Angaben vom Donnerstag davon aus, dass der 24-Jährige im Dezember vergangenen Jahres seine Ehefrau in seinem Pkw mit mehreren Messerstichen in den Oberkörper tötete.

Unmittelbar nach der Tat stellte sich der 24-Jährige der Polizei. Motiv sollen Eheprobleme gewesen sein. Das Paar war seit Juni 2009 miteinander verheiratet. Wann der Prozess vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Aachen beginnt, steht derzeit noch nicht fest.

Mehr von Aachener Nachrichten