1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Altes Rathaus: Nicht schön, aber warm

Alsdorf : Altes Rathaus: Nicht schön, aber warm

„Mit Sicherheit kein Schmuckstück unserer Stadt.” Zu diesem Schluss kam der grüne Stadtverordnete Friedel Wirtz nach einer Besichtigung des alten Rathaus-Gebäudes in Hoengen, das der Auschuss für Gebäudewirtschaft bei einem Ortstermin näher in Augenschein genommen hatte.

eiD ßuleaaAegnnn amgenmtle ovr chsi i,nh nud sda tanruUk urweech utmner rflsda.uo Arbe se akm ncho cmmsrhie:l Jd„ere umaR inßchecellhiis dse lleesKr wra ,eihztü”erb tslelet dre eonGkü-inPirertl tttnseez ft.se ieD ni edm bGeeäud zu sngütierg ieMte unbterernatgche puGpnre dnu neeieVr rcehenn itm erd tdSat ied nksogsnereEeti tizzure paachuls b.a Das llos schi lbad eä.dnnr Man süsem füdar gesno,r dsas eid zNuret üfr edi enotKs erd ächtclhtais ecebharnurtv Eeignre kfeun,äma lschug red isozUodDsreF-atrvktnCein saHn belrtA kücrmeHab rvo. Der krtahsrC:idmteo sE„ tbig da Mtlhgnie,cikeö ied atsf ihscnt .nso”tek bdeÜrsi:e Was für alel cstteihänds Geeubäd rfslsdoA nteelg l,sol olsl uhac im lFal esd ennogeHer eanlt hauetssaR iawsmrk ew:dnre ceiiinkornuethl plduäegb.efGee neiriH arw man ihcs mi Auusshscs ein.gi