Spielekonsole in der Stadtbücherei Alsdorf

Für Kinder und Jugendliche : Spielekonsole soll die Stadtbücherei Alsdorf attraktiver machen

In der Stadtbücherei Alsdorf gibt es zwei neue Attraktionen – Kutis für den Kinder- und Jugendbereich. Kutis sind Spielekonsolen, die über 18 schnelle, lustige und einfache Spiele und Quize für alle Altersgruppen verfügen.

Spielkonsolen steigern die Attraktivität von Bibliotheken – nicht nur für jüngere Nutzer. Gemeinsam mit Studierenden hat Ralf Hebecker, Professor für Gamedesign und -produktion am Department Medientechnik der HAW Hamburg, eine Spielkonsole entwickelt, die besonders für Bibliotheken gut geeignet ist.

Weil Kinder Videospiele lieben! Kuti ist für Kinder und Jugendliche (und ein bisschen, meist heimlich, auch für Erwachsene) ein schon fast magischer Anziehungspunkt. Die kindgerecht niedrige Tischform erlaubt es, gemeinsam um den Kuti herum zu sitzen. Das ist ein ganz anderes Setting, als nebeneinander auf einen großen Bildschirm zu schauen oder zwar in einer Gruppe zu stehen, aber auf verschiedene Handys zu gucken.

Am Kuti erlebt man die Spiele und den Spaß miteinander. Die Kuti-Spiele sind gewaltfrei und sprechen Geschicklichkeit und Neugier an. Einige der Spiele haben sogar Spielziele, die man nur gemeinsam erreichen kann – eine schöne Abwechslung zum häufig vorherrschenden Kräftemessen.

Ab sofort dürfen die neuen Kutis ausprobiert werden. Fragen beantwortet das Team der Stadtbücherei Alsdorf unter 02404/93950 oder stadtbuecherei@alsdorf.de

(apa)
Mehr von Aachener Nachrichten