1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Alsdorf

Verein „BiNE“: Saft aus Obst regionaler Streuobstwiesen

Verein „BiNE“ : Saft aus Obst regionaler Streuobstwiesen

Der Verein „BiNE“ bewirtschaftet Streuobstwiesen in der Region und trägt im Rahmen der Pflege dazu bei, dass diese einzigartigen Lebensräume der Kulturlandschaft erhalten bleiben.

Jeden Winter werden die Wiesen um weitere alte und heimische Sorten erweitert. Den Unterhalt der Wiesen leistet „BiNE“ aus Spenden und vor allem aus dem Verkauf von Obstsaft, der aus unbehandeltem Obst der Wiesen in der eigenen Obstpresse hergestellt wird. Nach Abschluss der Ernte gibt die „BiNE“ am Montag, 2. November, Apfelsaft an alle Interessierten ab. Von 18 bis 20 Uhr steht der Saft in Alsdorf und Herzogenrath zur Abholung bei Vereinsmitgliedern bereit. Die genauen Adressen hat der Verein auf der Homepage www.bine-aktiv.de veröffentlicht.

Den Saft gibt es in Drei- und Fünf-Liter-Gebinden, die geöffnet zwei Monate und geschlossen bis zu einem Jahr ungekühlt haltbar sind. Fragen werden gerne per Mail an mail@bine-aktiv.de oder telefonisch unter der Nummer 0170/2357572 beantwortet und weitere Informationen gegeben.