Michelle in der Alsdorfer Stadthalle 2019

Stadthalle Alsdorf : Michelle präsentiert ihre Hits und „Tabu“-Songs

Seit mehr als 25 Jahren setzt Michelle Maßstäbe in der deutschen Musikszene. Sie zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen innerhalb des deutschsprachigen Popschlagers. Jetzt ist sie wieder live unterwegs.

Am Samstag, 21. September, präsentiert die Vollblutentertainerin ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Alsdorf, Annastraße 2-6, ihre größten Hits und neue Songs aus ihrem aktuellen Album „Tabu“.

„Michelle gelingt es wie kaum einer anderen deutschen Künstlerin, musikalisches Können und mitreißende Bühnenqualitäten mit Authentizität zu verbinden“, sagt der Veranstalter. Schwungvoll und elegant verpacke sie traditionelle Schlagerwerte in ein originelles, glamouröses Gewand und sei damit ein Aushängeschild des neuen, modernen Schlagers. Michelle sei das Paradebeispiel einer starken Frau, die alle Höhen und Tiefen des Lebens kennen gelernt habe. Ihre Fans liebten ihre Persönlichkeit, ihren starken Willen, genauso sehr wie ihre einzigartige, herausragende Stimme.

Seit jeher stelle die Sängerin aus dem Schwarzwald ein absolutes Phänomen innerhalb des deutschsprachigen Popschlagers dar. Laut Veranstalter: „Ein glamouröser Paradiesvogel, eine echte Lady, die das Leben in vollen Zügen auskostet und dabei mit einer unvergleichlichen Selbstverständlichkeit jedes Tabu bricht, das man im Schlagerbereich überhaupt brechen kann. Kompromisslos mit Leib und Seele.“

Tickets sind im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, und beim Kundenservice des Medienhauses, im Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz 2, Aachen, erhältlich.

Mehr von Aachener Nachrichten