Comedy: Nightwash sorgt für Spaß im Enegeticon in Alsdorf

Humor und Comedy : Nightwash sorgt für Spaßalarm im Energeticon

Von wegen Schonprogramm! Humor immer volle Pulle, Zwerchfellattacken im Schleudergang, Spaßalarm im roten Bereich und knitterfreie Comedians, die in höchster Drehzahl ihre Gags und Pointen abschießen: Darauf dürfen sich die Zuschauer freuen, wenn Nightwash am Donnerstag, 23. Mai, 20 Uhr, im Fördermaschinenhaus im Energeticon, Konrad-Adenauer-Allee 7, Alsdorf das Publikum mit einem Trommelfeuer an blitzsauberer Unterhaltung aus den Socken haut.

Live und ganz nah dran ist Stand-Up-Comedy am lustigsten! Wie praktisch, dass der wunderbare Fernsehwaschsalon zu den Comedyliebhabern und Nightwash-Fans in die Clubs und Hallen ihrer Stadt kommt. Bei der großen Live-Tour heizt der Nightwash-Moderator Özgur Cebe das Publikum mit dem Besten aus dem Spannungsbereich zwischen Bildungsbürgertum und Gossensprache auf. Denn in seiner Brust schlagen zwei Herzen: das von MC Ghetto und das von Doktor Faust! Für die Hauptwaschgänge ist wieder eine wilde Mischung aus bekannten Comedians, Shootingstars der Szene und neuen Talenten dabei, wie man sie eben nur von NightWash kennt.

Tobias Rentzsch hat es faustdick hinter den Ohren! Spätestens, wenn er die Bühne betritt, sprudelt es nur so aus ihm heraus. Der noch sehr junge Stand-up-Comedian macht vor kaum einem Thema Halt – erzählt aus seinem Alltag, vom Every-Day-Wahnsinn zwischen Männern und Frauen und überrascht sein Publikum auch mit erotisch-pikanten Geschichten hinter vorgehaltener Hand aus seinem Freundeskreis.

Neues Material für seine Stand-up-Comedy sucht Ill-Young Kim nicht – die Geschichten drängen sich ihm förmlich auf. Er schöpft aus haarsträubenden Erlebnissen, die er täglich als Deutscher mit asiatischem Aussehen macht. Dabei wird der waschechte Kölner gerne mal mit dem früheren nordkoreanischen Diktator verwechselt. Im China-Restaurant bricht Chaos aus. Denn Hunde hat Kim sowieso zum Fressen gern.

Mit Hilfe von äußerst ausgefeilter Mimik und Gestik schafft Tobi Freudenthal es, sein Publikum mitzureißen und sie in seine Welt mitzunehmen. In seinen Stand-up-Geschichten erzählt er meist von scheinbar banalen Erlebnissen aus dem täglichen Leben oder seinem Büroalltag.

Für Timon Krause ist Magie die Passion seines Lebens. Der Künstler, der mit seiner Show bereits durch alle fünf Kontinente gereist ist und heute in Amsterdam lebt, arbeitet professionell auf höchstem künstlerischen Niveau. Ob Bühnen-Show, TV-Auftritt oder Walk-Act – in allen Formaten begeistert er das Publikum mit seinen authentischen Auftritten, in denen er mit Intelligenz und Humor für magische Momente sorgt.

Weichspüler gibt es hier nicht – Nightwash Live schont nichts und niemanden! Jeder auf seine ganz eigene Art werden die Comedians mit frechem Witz und sprudelnder Spielfreude die Zuschauer zum Lachen, Kichern, Jauchzen, Johlen, Prusten und Kreischen bringen. Denn so viel ist schon mal sicher – es wird lustig, grenzenlos und ultimativ komisch.

Tickets sind im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, und beim Kundenservice des Medienhauses, im Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz 2, Aachen, erhältlich.

Mehr von Aachener Nachrichten