Herzogenrath: Alkoholisierte Autofahrerin fährt Fahrradfahrer an

Herzogenrath: Alkoholisierte Autofahrerin fährt Fahrradfahrer an

Beim Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrrad ist am Dienstagnachmittag ein 41-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden.

Eine 53-jährige Autofahrerin aus Herzogenrath hatte beim Herausfahren von einem Parkplatz an der Neustraße/Am Zollhaus den Radfahrer übersehen. Er stürzte und verletzte sich. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Die Unfallverursacherin stand offenbar unter Alkoholeinfluss. Das ergab ein am Unfallort durchgeführter Alkoholtest. Der 53-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Ihren Führerschein behielten die Beamten ein.